Retrospektive 2020

Was für ein verrücktes Jahr 2020 und dennoch gab es viele aufregende und prägende Ereignisse.


Rally Obedience Landesmeisterschaft W/NÖ/B

Ein Tag der chaotischer nicht starten hätte können, da durch einen kleinen Fehler in der Verteiler-Liste der richtige Zeitplan nicht bis zu mir gekommen ist, und ich so als Nachzügler und komplett durch den Wind am Ende des Turnieres mit beiden Hunden gleich hintereinander in der Klasse 3 antreten musste.

Und ich weiß nicht wie, doch es ist uns tatsächlich gelungen, dass

Bayou RALLY OBEDIENCE LANDESMEISTER W/NÖ/B und Flori Vize-Landesmeister W/NÖ/B 2021 wird.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle nochmal an Gerlinde Österreicher und das ganze Team des ÖHV Enzesfeld die diese Veranstaltung möglich gemacht haben!


Willkommen kleiner neuer Allrounddog Slash

Im Oktober zog ein kleiner Pole bei uns ein. Mein lange ersehnter Rüde im Rudel. Sein voller Name ist Ready2Rock Slash Shepter und er ist mit Bayou verwandt, was mir sehr wichtig war. Anfangs hatten wir unsere Schwierigkeiten uns aufeinander einzulassen, doch ich hätte nicht gedacht, dass mir nach Bayou nochmal ein Hund so ans Herz wachsen kann. Er ist unaufdringlich, sozial, kontrollierbar und einfach superlieb zu allem und jeden. Auch die 3 Mädels haben ihn perfekt aufgenommen.


Dogdiving Ergebnisse

Leider fielen viele Turniere, darunter auch die Europameisterschaft, im Jahr 2020 aus. Dennoch konnten wir auf einigen Turnieren gute Platzierungen erreichen:

Purina ProPlan Turnier am Hundetag Baden - Platz 2

Purina ProPlan Turnier in Königstetten - Platz 2

DogMotion Dogdiving Cup Finale Speed&Retrieve: Platz 1


Floridas Diagnose

Seit März 2020 hatten wir einen regelrechten Grusel-Marathon hinter uns, bei dem wir lange nicht wussten, was die Ursache ist... März: massiver Durchfall... Mai: massiver Durchfall, unkontrollierter Urin Verlust, Schüttelfrost, Zusammensaken des gesamten Kreislaufes,... In allerletzter Minute konnte das wunderbare Team der Tierklinik Tulln Florida noch retten. Die Diagnose erhielten wir dann im Juni: atypischer Morbus Addison. Mit den richtigen Medikamenten ist Florida nun zum Glück gut eingestellt und auch bei den engmaschigen Kontrollen sind alle Blutwerte dort, wo sie hingehören


Agility Ergebnisse

Viele Turniere sind wir vor und zwischen den Lockdowns 2020 nicht gestartet, dennoch konnten wir Anfang des Jahre unser Team-Gefühl weiter stärken und ein paar Nuller erlaufen. Im Sommer 2020 schafften wir dann bei der alljährlichen American Night den 1. Platz im Tunnelling Finale.

Danach habe ich beschlossen, dass Bayou in die LK3 aufsteigen darf. Was danach folgte war der nächste Lockdown ;)